holzintegralfenster-2h-becker360 holzintegralfenster-2h-becker360 holzintegralfenster-2h-becker360 holzintegralfenster-2h-becker360

Auf einen Blick:

  • Edle Fassadenoptik, kein Aluminium von außen sichtbar
  • Außen witterungsbeständiges Holz für lange Lebensdauer
  • Verdecktliegender Flügel für geringen Wartungsaufwand
  • Neuartige Eckverbindung für äußerste Stabilität
  • Sonnenschutz integrierbar
  • Für 2- und 3-fach-Verglasung
  • 10 Jahre Garantie* auf die Oberfläche

Beste Rahmenbedingungen:

Feinstes Holz in schlanker Optik.

Bei den innovativen SLIMLINE® 2H Holzintegralfenstern von BECKER 360 verschmelzen äußerer Fensterrahmen und innerer Flügelrahmen in der Außenansicht zu einer optischen Einheit mit extrem schlanker Rahmenoptik. Die SLIMLINE® 2H Holzintegralfenster sind mit 2- oder 3-fach Verglasungen und optional integriertem Sonnenschutz erhältlich. Uw-Werte bis zu 0,63 W/m2 machen sie passivhaustauglich. Weiterer Vorteil: Durch eine neuartige Zapfentechnologie verfügen die Eckverbindungen über äußerste Stabilität. Mit verdeckt liegenden Flügel, Pfostenbreite ab 100 mm und Stulpbreite von 80 mm eröffnen die SLIMLINE® 2H Holzintegralfenster neue architektonische Möglichkeiten in der Fenster und Fassadengestaltung. Ob lasiert oder farblich individuell lackiert – mit einer Garantie* von 10 Jahren auf Lack oder Lasur bieten die SLIMLINE® 2H Holzintegralfenster optimale Planungssicherheit. Für die äußerste Lage der Fensterrahmen kommen besonders witterungsbeständige Holzarten wie Accoya® oder Oregon Pine zum Einsatz, die es an Widerstandsfähigkeit, Maßhaltigkeit und Ästhetik selbst mit den hochwertigsten, natürlichen Harthölzer aufnehmen können. Im Innenbereich werden Hölzer wie Fichte, Kiefer, Lärche oder Eiche verwendet.

* Bei Abschluss einer entsprechenden Garantievereinbarung.



Leistungsmerkmale:

  • Ansichtsbreite 50 mm
  • Wärmeschutz uw bis 0,63 W/m2K


Optionen:

  • Integrierter Sonnenschutz
Bundesministerium für Wirtschaft und Energie